Wurf: 0

Seit Februar ’04 wurden
17704
Online-Spiele begonnen

Normal Abwärts Aufwärts Oblige ~
Einer ~ ~ ~ ~ Einer
Zweier ~ ~ ~ ~ Zweier
Dreier ~ ~ ~ ~ Dreier
Vierer ~ ~ ~ ~ Vierer
Fünfer ~ ~ ~ ~ Fünfer
Sechser ~ ~ ~ ~ Sechser
Zw.summe
ab 60 Punkte +20
~ ~ ~ ~ Zw.summe
ab 60 Punkte +20
Full (+20) ~ ~ ~ ~ Full (+20)
Straße (+30) ~ ~ ~ ~ Straße (+30)
Minimum ~ ~ ~ ~ Minimum
Maximum ~ ~ ~ ~ Maximum
Yams! (+40) ~ ~ ~ ~ Yams! (+40)
Summen: ~ ~ ~ ~ Σ = 0

Anleitung

Warnung

Yams! ist ein absolut süchtigmachendes Würfelspiel, unter dessen verzehrendem Einfluss mein Bruder und ich im zarten Alter von 11 bzw. 12 Jahren einst ganze Vormittage eines Sylt-Sommerurlaubes im Zimmer verbrachten.

Dauer

Die Papier-und-Würfelbecher-Variante dauert unter geübten Spielern 15–20 Minuten pro Spieler, die Web-Variante geht schneller, stellt dafür aber auch keine so gute Kopfrechenübung dar.

Alter

7 bis 99 – wer mit Würfelaugen rechnen kann, kann Yams! spielen.

Wie gespielt wird

Grundsätzliches

Wer „Kniffel“ (oder „Yahtzee“ oder wie auch immer diese Kindergarten-Versionen heißen) kennt, ist von Yams! nicht weit weg: Die „Normal“-Spalte von Yams! funktioniert fast genauso.

Man kann bis zu drei Mal würfeln. Nach jedem Wurf kann man einzelne Würfel beiseitelegen und mit den übrigen weiterwürfeln, oder beiseitegelegte wieder mitwürfeln lassen.

Spätestens nach dem dritten Wurf muss (!) man das Ergebnis im Spielplan eintragen. Wenn man Oblige angesagt hat, muss man es im angesagten Feld eintragen. Wenn keine Eintragung möglich (beispielsweise weil ein angesagtes oder benötigtes Ergebnis nicht erzielt wurde), wird eine Null eingetragen (auf einem beliebigen möglichen bzw. dem angesagten Feld).

Bedienung der Web-Variante

Die Zeilen

Die Spalten

Ende des Spiels

Das Spiel ist zu Ende, wenn alle Felder ausgefüllt sind. Alle Zwischensummen und das Gesamtergebnis werden dann automatisch berechnet.

Wenn man möchte und gut genug war, kann man sein Spiel dann in die Bestenliste eintragen.

Tipps zur Strategie

Downloads

Credits

Idee: Victor Bergmann und Volker Gringmuth

Programmierung und Gestaltung: Volker Gringmuth

Darf unter Nennung der Autoren frei verbreitet werden.

History

v1.0

Erstes öffentliches Release, 07.01.04

v1.1

Änderung: Layout überarbeitet

Änderung: Schönheitskorrekturen im Javascript-Code

Neu: History eröffnet

v1.11

Bugfix: Vor dem ersten Wurf konnten Würfel des vorangegangenen Wurfes fixiert werden

v1.2

Neu: Grafische Verschlankung

Neu: Buttons eindeutig als solche erkennbar

v1.3

Bugfix: im IE konnte kein Spielername eingetragen werden

Neu: Grafik während des Würfelns

Neu: Dateistruktur optimiert

v1.4

Neu: Volle Spalten werden automatisch erkannt und berechnet

Neu: Spielende wird automatisch erkannt und alle Summen berechnet

Neu: Warnung wird ausgegeben, wenn nur noch Oblige-Felder frei sind, aber nach dem 1. Wurf nichts angesagt wird

Bugfix: Während des Würfelns war ein (unsinniger) Eintrag möglich

Bugfix: Während des Würfelns konnte ein weiteres Würfeln ausgelöst werden

v1.41

Bugfix: Erkennung von Spalten- und Spielende funktionierte in Mozilla nicht (unsauber programmiert, ts ts ts ...)

v1.42

Neu: Nach Spielende ist Neustart per Knopfdruck möglich

Änderung: Kleine Änderungen im Javascript-Code

v1.43

Änderung: „Neustart“ neu gestaltet

Änderung: Kleine Schönheitskorrekturen im Javascript-Code

v1.44

Bugfix: Würfel konnten vor dem ersten Wurf fixiert werden (der Fehler wurde doch in v1.11 schon mal gefixt?!)

Bugfix: Würfel konnten während des Würfelns fixiert werden (und hörten nicht mehr auf zu würfeln *g*)

v1.5

Änderung: Grafische Verschönerungen (Linkleiste oben)

v1.6

Neu: Verfeinerte Zufallszahlen-Erzeugung

Neu: Würfelvorgang jetzt immer gleich lang (die Zufallsdauer hat mich genervt *g*)

Änderung: Kleine Änderungen im Javascript-Code

v2.0

Neu: Bestenliste – das rechtfertigt eine neue Major-Version

Neu: Zwingende Anmeldung mit Spielername

v2.1

Neu: Beim Eintrag in die Bestenliste wird der komplette Spielfeldinhalt mit abgespeichert und kann von der Bestenliste aus aufgerufen werden

v2.2

Neu: Bestenliste auf 50 Stellen erweitert

v2.21

Bugfix: Zurücknehmen der Oblige-Ansage funktionierte nicht richtig (bei erneuter Anwahl eines Oblige-Feldes wurde sofort eingetragen) – da fehlte nur ein "e" im Skript ;-)

v2.3

Neu: Das Dateisystem für Bestenliste und Detailansicht wurde geändert.

v2.32

Bugfix: v2.31 hat aufgrund eines Skriptfehlers die Gesamtsumme falsch berechnet. War nur 15 Minuten lang online. Sorry, falls jemand damit gespielt haben sollte!

v2.4

Änderung: Wenn bei angesagtem Oblige ein Eintrag in einem anderen Feld versucht wird, wird nicht mehr automatisch im angesagten Feld eingetragen

Änderung: Javascript-Code gestrafft (lädt jetzt noch schneller!)

v2.5

Neu: Die Bestenliste wird jetzt jeden Monat neu geschrieben! Am Abruf der älteren Listen arbeite ich noch.

v2.51

Ergänzung: In der Bestenliste sind jetzt alle Monate abrufbar, in denen gespielt wurde

Bugfix: In der Detailausgabe ging der „Zurück“-Link ins Leere

v2.52

Änderung: Wegen des großen Andrangs: Bestenliste auf 100 Plätze erweitert

v2.6

Neu: Spielzähler eingebaut

Änderung: Design des Spielfeldes vereinfacht (die Anleitung am rechten Rand braucht ja keiner mehr, oder?)

v2.61

Änderung: Spielende umgestaltet

v2.62

Änderung: Spielername auf max. 30 Zeichen beschränkt (Scherzkeks!)

Änderung: Zufällige Namensvergabe entfernt (nutzt ja doch keiner *g*)

v2.63

Bugfix: Aufgrund eines total bescheuerten Skriptfehlers waren seit 10. Oktober 2004 keine Bestenlisten-Einträge möglich. Sorry! Aber warum schreibt mir keiner ne Mail deshalb?

v2.65

Neu: Spielername muss bei Folgespiel nicht neu eingegeben werden

v2.65

Neu: Hover-Effekt in den Tabellenzellen erleichtert das Treffen beim Eintragen deutlich (inwieweit das im Microsoft Internet Explorer geht, weiß ich nicht)

Änderung: Kleine Kosmetik im Javascript-Code

v2.7

Neu: Wenn Oblige angesagt ist, wird nach dem 3. Wurf automatisch eingetragen

nach oben | Startseite | Impressum | Datenschutzerklärung | E-Mail an Volker