Volkers Fotoalbum

Taulender 2021

Bild Nr. 8
Die Windkraftanlage auf dem Kemeler Rücken, wo die Bäderstraße einen ihrer höchsten Punkte überquert. Von hier geht’s nach allen Seiten erstmal runter. Vorn, wo die zwei Leute laufen, ist etwa die 500-m-Höhenlinie – windtechnisch dürfte sich das hier durchaus lohnen!

Schön ist auch dieser freie Blick in den östlichen Halbkreis, der vom Westerwald im Norden bis zur Hohen Wurzel im Südosten reicht, dem landschaftlichen Wahrzeichen Taunussteins.

Wir schauen hier genau nach Osten, über das Aartal und die Idsteiner Senke hinweg, der Horizont beherrscht vom 880 m hohen Großen Feldberg – der höchsten Erhebung des Taunus und des gesamten Rheinischen Schiefergebirges.

Ich habe schon auf manchem Spaziergang gestaunt, von wie vielen Ecken im Taunus aus man den Großen Feldberg sieht. Manchmal vollständig wie hier, manchmal schaut nur der Gipfel über dem nächsten Hügel heraus, aber der breitschultrige Koloss beherrscht dieses Gebirge einfach! Die zwei „Nebengipfel“ rechts davon sind der Kleine Feldberg (825 m) und der Altkönig (798 m).

Standort hier, Blickrichtung Ost.

Alle Bilder und Texte in Volkers Fotoalbum stehen unter der Lizenz Freie Kunst.

Das heißt in Kurzform: Jeder darf Bilder und Texte unentgeltlich weiternutzen (d.h. kopieren, verbreiten und als Grundlage eigenen Schaffens verwenden), unter folgenden Bedingungen:

Ich denke, damit kann jeder leben, der meine Inhalte weiternutzen möchte. Wer andere Bedingungen wünscht, nimmt bitte Kontakt mit mir auf. Danke!

Bild und Text © Volker Gringmuth


nach oben | Startseite | Impressum | Datenschutzerklärung | E-Mail an Volker