Volkers Fotoalbum

Lautsprecher-Bauprojekt Pico Lino 2

Bild Nr. 5
Gut, daß die Spule kaum ins Innere hineinragt. Der gefaltete Kanal im Lautsprecher muss möglichst frei bleiben. Daher habe ich sie auch so weit oben wie möglich montiert. Die Bauanleitung in der „Hobby Hifi“ sieht für das Netzwerk den Platz auf der schrägen Wandung unterhalb des Lautsprecherchassis vor. Ist mir aber zu schlecht zugänglich.

Hier sieht man sehr schön, wie der Kanal bis zum Schlitz links unten immer enger wird. Die gesamte Luft in diesem Kanal wird vom Lautsprecherchassis in Schwingung versetzt und erzeugt am Austrittsschlitz Schalldruck, der den vom Chassis selbst abgestrahlten Schall ergänzt. Transmission Line ist etwas ganz anderes als Baßreflex, auch wenn’s zunächst ähnlich aussieht. Hier schwingt nicht nur ein bißchen Luft in einem Rohrstück, sondern das gesamte Luftvolumen in der Box. Das ist aufwendiger zu berechnen, aber dafür klingt es auch viel besser.

Alle Bilder und Texte in Volkers Fotoalbum stehen unter der Lizenz Freie Kunst.

Das heißt in Kurzform: Jeder darf Bilder und Texte unentgeltlich weiternutzen (d.h. kopieren, verbreiten und als Grundlage eigenen Schaffens verwenden), unter folgenden Bedingungen:

Ich denke, damit kann jeder leben, der meine Inhalte weiternutzen möchte. Wer andere Bedingungen wünscht, nimmt bitte Kontakt mit mir auf. Danke!

Bild und Text © Volker Gringmuth


nach oben | Startseite | Impressum | Datenschutzerklärung | E-Mail an Volker